Archiv des Autors: alibri

Messe-Rückblick Leipzig 2017

Von Mittwoch bis Sonntag stellte der Alibri Verlag Bücher auf der Leipziger Buchmesse aus. Blickfänger waren die Kinderbücher, vor allem für Eine Biene zu viel und Schmutzige Füße gab es viele lobende Worte. Auf besonderes Interesse stieß die Luther-Dokumentation Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Messe-Rückblick Leipzig 2017

Ausstellung „Willkommen in Deutschland“ im Bilderbuchmuseum Troisdorf

Im Bilderbuchmuseum auf Burg Wissem in Troisdorf wird noch bis zum 26. März die Ausstellung „Willkommen in Deutschland“ gezeigt. Auch zwei unserer Bilderbücher, nämlich Schokolade und Sahne von Ricardo Cie und Mey und Schmutzige Füße von Koldo Izagirre und Antton … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ausstellung „Willkommen in Deutschland“ im Bilderbuchmuseum Troisdorf

Alibri Verlag auf der Leipziger Buchmesse

Vom 23. bis 26. März findet die Leipziger Buchmesse statt. Ein Besuch lohnt sich allemal, denn Leipzig bietet als Publikumsmesse nicht nur zahlreiche Veranstaltungen, sondern auch eine Atmosphäre, die es in Frankfurt schon seit mehr als einem Jahrzehnt nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Alibri Verlag auf der Leipziger Buchmesse

„Eine Biene zu viel“ im aktuellen Eselsohr (Heft 3/2017)

Unser Bienenbuch hat es neben anderen wunderbaren Kinderbüchern über die kleinen gestreiften Honigsammmler in die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendmedien Eselsohr geschafft. Sigrid Tinz schreibt in ihrem Artikel „Von Bienen und Büchern“ über unser Buch: „(…) Einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Eine Biene zu viel“ im aktuellen Eselsohr (Heft 3/2017)

Gegendarstellung

Es ist schon bitter: Solange du in Beruf und politischem Engagement eingespannt bist, hast du keine Zeit, deinen Heldentaten für die Nachwelt festzuhalten. Und wenn du dich zur Ruhe gesetzt hast und loslegen könntest, bist du alt und hast die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Gegendarstellung

MIZ 4/16: Die Verhältnisse zum Tanzen bringen

Ende November wurde der Beschluss des Bundesverfassungsgerichts bekannt, dass das Bayerische Feiertagsgesetz, das für den Karfreitag keinerlei Ausnahmen von den „Stiller Tag“-Regelungen vorsah, nicht rechtens sei. Mit diesem Erfolg setzt sich der Schwerpunkt des aktuellen MIZ-Heftes auseinander. Während Gerhard Czermak … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für MIZ 4/16: Die Verhältnisse zum Tanzen bringen

Neuerscheinung: Schokolade und Sahne

Als im Hafen ein Schiff anlegt, läuft Martin  neugierig an den Kai. Dort trifft er auf Upendo, der so ganz anders aussieht als er selbst: Upendo hat so dunkle Haut, dass Martin sofort an Schokolade denkt und herzhaft in Upendos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Schokolade und Sahne

Franz-Josef Wetz auf SWR2 Wissen

Am Sonntag, dem 5. Februar, wird unser Autor Franz-Josef Wetz im SWR-Hörfunk zentrale Thesen aus seinem neuen Buch Exzesse vorstellen. In der Sendereihe Aula wird eine halbe Stunde lang die Frage verhandelt, wie mit Aggression umzugehen ist. Dabei geht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienauftritte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Franz-Josef Wetz auf SWR2 Wissen

MIZ 3/16: Evas Selbstermächtigung

Um Rollenbilder, Genderfragen und Gleich-stellung geht es im Schwerpunkt von MIZ 3/16. In ihrem Editorial ordnet Nicole Thies die Bestrebungen gegen die „Diskriminierung von Geschlechtern“ in die historische Traditionslinie des Kampfes gegen die „Unterdrückung der Frauen“ ein. Juliane Löffler zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für MIZ 3/16: Evas Selbstermächtigung

Unsere neuen Kinderbücher im Frühjahr 2017

Wir arbeiten zwar gerade noch an den neuen Kinderbüchern für das Frühjahr 2017, aber wer schon sehr neugierig ist, kann hier in unsere aktuelle Vorschau reinblättern. Nach dem großen Thema Integration im letzten Jahr geht es diesmal um ganz große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Unsere neuen Kinderbücher im Frühjahr 2017