Archiv der Kategorie: Hintergrund

Linke Literaturmesse in Nürnberg

Vom 17. bis 19. November findet in Nürnberg zum 22. Mal die Linke Literaturmesse statt. Neben den Buchständen, an denen mehrere Dutzend Verlage ihre Neuheiten präsentieren, gibt es an dem Wochenende fast 50 Veranstaltungen. Auch zwei Alibri-Autoren werden ihre Bücher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Linke Literaturmesse in Nürnberg

Schmutzige Füße auf der Shortlist des Heinrich-Wolgast-Preises

Zum ersten Mal hat es eines unserer Kinderbücher auf die Shortlist eines Kinderbuchpreises geschafft: Schmutzige Füße von Koldo Izagirre und Antton Olariaga. Die von uns aus dem Spanischen übersetzte Geschichte über ein Mädchen und ihren Blick auf die Lebenswelten, Wünsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Schmutzige Füße auf der Shortlist des Heinrich-Wolgast-Preises

Rede von Arzu Toker zu Europa & Migration

Die Puls of Europe-Bewegung bringt regelmäßig viele Leute auf die Straße, die für Europa und gegen die nationalen Tendenzen bei AfD, FPÖ & Co. demonstrieren. Auf dem Treffen am 8. Oktober hat Alibri-Autorin Arzu Toker eine Rede gehalten, die wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Rede von Arzu Toker zu Europa & Migration

Karsten Krampitz in der Freitag

Die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung der Freitag. Das Meinungsmedium trägt den Titel „Viva la Reformation“ und legt ihren Schwerpunkt auf selbige, ihre Folgen und ihre heutige Bedeutung. Unter den zehn Texten findet sich auch ein Artikel von Karsten Krampitz, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Karsten Krampitz in der Freitag

Podiumsdiskussion Sexuelle Selbstbestimmung

Am Samstag, dem 21. Oktober, findet im Familienhaus in Magdeburg eine Podiumsdiskussion zum Thema Sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung statt. Moderiert von MIZ-Redakteurin Daniela Wakonigg debattieren Kirsten Achtelik, Viola Schubert-Lehnhardt und Katja Krolzik-Matthei darüber, was eine säkulare Position alles berücksichtigen müsste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Podiumsdiskussion Sexuelle Selbstbestimmung

Alibri auf der Gegenbuchmasse

Auf einen Stand auf der Frankfurter Buchmesse verzichtet der Alibri Verlag (die Gründe sind diesselben, die uns bereits vor vier Jahren dazu bewegt hatten, Zeit und Geld effektiver einzusetzen). An der Veranstaltungsreihe Gegenbuchmasse beteiligen wir uns hingegen. Am Donnerstag, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Alibri auf der Gegenbuchmasse

Kunst trifft Philosophie

Dass philosophische Überlegungen ein Kunstwerk als Ausgangspunkt hernehmen, kommt immer wieder vor. Seltener hingegen greift ein Kunstwerk einen philosophischen Satz auf. Genau diese besondere Aufmerksamkeit hat nun Franz-Josef Wetz erfahren: Der Künstler Hans-Martin Donner verwendet einige Zeilen aus dem 2014 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kunst trifft Philosophie

Leistungsbilanz statt Wahlprüfsteine

Gestern wurde MIZ 2/17 ausgeliefert, deren Schwerpunkt sich anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl mit den Positionen der Parteien das Verhältnis von Staat und Religionsgesellschaften befasst. Da ein Artikel von Gerhard Rampp über eine Untersuchung der Wahlprogramme durch die Säkularen Liberalen nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Leistungsbilanz statt Wahlprüfsteine

Bye-bye aLiVe-Auslieferung, hello sova

In Kürze geht für uns eine Ära zu Ende: Nachdem wir 20 Jahre lang durch die Auslieferung der Assoziation Linker Verlage (aLiVe) unsere Bücher an die Buchhandlungen verschickt haben, wechseln wir zum 1. Oktober zur sozialistischen verlagsauslieferung (sova). Die aLiVe-Auslieferung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Bye-bye aLiVe-Auslieferung, hello sova

Neuerscheinung Johannes Fischler, New Cage

Der Umsatz der Esoterik-Industrie liegt in Deutschland bei rund 20 Milliarden Euro jährlich. Dabei kommen professionelle Geschäftsmodelle zum Einsatz, die sich kaum von Vermarktungsstrategien internationaler Konzerne unterscheiden. Denn in einer Welt, in der alles zur Ware gemacht wird, behandeln viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung Johannes Fischler, New Cage