Archiv der Kategorie: Hintergrund

Karlheinz Deschner: Was ich denke

Der Öffentlichkeit ist Karlheinz Deschner (1924-2014) als Kritiker – der neueren deutschsprachigen Literatur und vor allem der christlichen Kirchen – im Gedächtnis geblieben. Der fünfte Band der Deschner-Edition enthält Texte, welche die philosophischen und weltanschaulichen Grundlagen seines Denkens und seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Karlheinz Deschner: Was ich denke

Zum Tod von Franz M. Wuketits

Franz M. Wuketits war ein außergewöhnlicher Biologe, ein Naturwissenschaftler mit Blick für gesellschaftliche Fragen. Dass er das Vorwort zu unserer Neuausgabe von Kropotkins Gegenseitiger Hilfe verfasst hat, ist insofern kein Zufall. Für ihn war es eine Selbstverständlichkeit, dass unser biologisches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zum Tod von Franz M. Wuketits

taz verschleiert wieder

Wer dachte, dass in der Tageszeitung (taz) nach dem Weggang von Daniel Bax und Simone Schmollack ein anderer Umgang mit Religionskritik Einzug halten würde, sieht sich enttäuscht. Nach wie vor gibt die einstmals wichtigste linke Zeitung identitären Positionen eine Stimme. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für taz verschleiert wieder

Rückblick auf die Leipziger Buchmesse

Ganz erfolgreich verlief für uns die Leipziger Buchmesse. Vor allem die Kinderbücher stießen auf so reges Interesse, dass bereits am Samstag die Prospekte alle verteilt waren. Und da der Nachschub im Schneechaos rund um Leipzig steckengeblieben ist und die Messe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Rückblick auf die Leipziger Buchmesse

Zehn Jahre Ferkel „vor Gericht“

Heute vor zehn Jahren fand eine denkwürdige Sitzung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien statt. Vor den „Richtern“ standen ein kleines Ferkel und ein kleiner Igel, die gewagt hatten, das Angebot der drei abrahamitischen Weltreligionen lächerlich zu finden. Stellvertretend für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Zehn Jahre Ferkel „vor Gericht“

Alibri Verlag auf der Leipziger Buchmesse

Vom 15. bis 18. März findet die Leipziger Buchmesse statt. Unser Stand, den wir uns mit dem Unrast Verlag teilen, findet sich in Halle 5, E 400. Dort werden wir die Neuerscheinungen der letzten Monate ausstellen sowie unser komplettes Kinderbuchprogramm. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Alibri Verlag auf der Leipziger Buchmesse

Unser Bilderbuch „Wut!“ ist für den Huckepack-Preis nominiert

Unser Bilderbuch Wut! von Susana Gómez Redondo und Anna Aparicio Català ist für den diesjährigen HUCKEPACK-Preis nominiert. Aus 200 eingereichten Werken wählte die Jury nun 11 Bilderbücher für die Bestenliste aus. In der Pressemitteilung heißt es dazu: „Auf der HUCKEPACK-Shortlist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund, Kinderbuch | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Unser Bilderbuch „Wut!“ ist für den Huckepack-Preis nominiert

Neue Bilderbücher im Frühjahr 2018

Wie immer zu dieser Jahreszeit läuft die Arbeit an unseren Bilderbüchern fürs Frühjahrsprogramm auf Hochtouren: Während der erste Titel bereits in Druck ist, gibt die Illustratorin des zweiten Buches ihren Zeichnungen den letzten Schliff. Inhaltlich dreht sich diesmal alles um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Neue Bilderbücher im Frühjahr 2018

Offener Brief wegen Religionsunterricht

An der Elly-Heuss-Knapp-Schule in Düsseldorf, einem Berufskolleg, ist es in den letzten Jahren immer wieder zu Beschwerden von Schülerinnen und Schülern gekommen, dass ihnen von der Schulleitung Steine in den Weg gelegt würden, wenn sie sich vom Religionsunterricht abmelden wollten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Offener Brief wegen Religionsunterricht

Linke Literaturmesse in Nürnberg

Vom 17. bis 19. November findet in Nürnberg zum 22. Mal die Linke Literaturmesse statt. Neben den Buchständen, an denen mehrere Dutzend Verlage ihre Neuheiten präsentieren, gibt es an dem Wochenende fast 50 Veranstaltungen. Auch zwei Alibri-Autoren werden ihre Bücher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Linke Literaturmesse in Nürnberg