Monatsarchive: März 2015

Arzu Toker auf der Immigrationsbuchmesse Frankfurt

Aus ihrem Anfang 2014 erschienenen Buch Kein Schritt zurück las Arzu Toker im Saalbau Titus-Forum in Frankfurt. Die Veranstaltung fand im Rahmenprogramm der Frankfurter Immigrationsbuchmesse statt. Nachdem die Autorin einige Passagen aus den Texten Die Balkonmädchen und Verschenkte Freiheit vorgetragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Arzu Toker auf der Immigrationsbuchmesse Frankfurt

Out of Society im Filmklubb in Offenbach

Am 27. März wird im Filmklubb in Offenbach der Film Out of Society – Deserteure zweier Kriege erzählen gezeigt. Darin stellt Filmemacherin Nancy Brandt die beiden Deserteure Emil Richter und André Shepherd vor. Richter flieht aus der deutschen Wehrmacht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Out of Society im Filmklubb in Offenbach

Franz Josef Wetz bei hr2 Doppelkopf

Doppelkopf ist eine Sendereihe auf hr2-Kultur. Eine knappe Stunde lang redet eine Moderatorin mit einer Person, die etwas zu sagen hat. So können auch Themen angesprochen werden, die sich in Interviews üblicher Länge nicht angemessen darstellen lassen. Am gestrigen Freitag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienauftritte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Franz Josef Wetz bei hr2 Doppelkopf

Corinna Gekeler auf der Leipziger Buchmesse

Am frühen Sonntagabend ging die Leipziger Buchmesse zu Ende. Über 250.000 Leute strömten seit Donnerstag durch die Messehallen. Bei Corinna Gekelers Vortrag waren es nicht ganz so viele Besucher, aber die Stühle in der Bühne waren fast alle besetzt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Corinna Gekeler auf der Leipziger Buchmesse

Interview mit Rachid Boutayeb im Tagesanzeiger

Unser Autor Rachid Boutayeb tritt mit seinen Schriften für eine Modernisierung des Islams ein und wendet sich in aller Schärfe gegen die Orthodoxie. In seinem neuen Buch Orgasmus und Gewalt setzt er sich intensiv mit der Sexualität im Islam auseinander. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienauftritte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Interview mit Rachid Boutayeb im Tagesanzeiger

Arzu Toker beim Düsseldorfer Aufklärungsdienst

Alibri-Autorin Arzu Toker liest auf Einladung des Düsseldorfer Aufklärungsdienstes und Intermigras e.V.  am 17. März aus ihrem Buch Kein Schritt zurück. Darin setzt sich die für ihre feine Sprache bekannte Journalistin literarisch mit dem Leben junger Migrantinnen in Deutschland auseinander … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Arzu Toker beim Düsseldorfer Aufklärungsdienst

Alibri auf der Immigrationsbuchmesse in Frankfurt

Der  Alibri Verlag wird dieses Jahr erstmals auf der Immigrationsbuchmesse in Frankfurt zu Gast sein. Auf dieser Messe gibt es Buchvorstellungen, Lesungen, Ausstellungen und Diskussionen, Theater, Tanz und Musik aus aller Welt. Wir werden dort eine thematisch passende Auswahl unseres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Alibri auf der Immigrationsbuchmesse in Frankfurt

Carsten Frerk kommentiert Finanzbericht des Erzbistums Köln

Das Erzbistum Köln hat Ende Februar einen „Finanzbericht“ für das Jahr 2013 vorgelegt. Für die Tageszeitung taz hat Alibri-Autor Carsten Frerk die Daten einer kritischen Prüfung unterzogen. Sein Fazit: Aus handelsrechtlicher Perspektive ist das Zahlenwerk korrekt, doch es verschleiert die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Kommentare deaktiviert für Carsten Frerk kommentiert Finanzbericht des Erzbistums Köln