Monatsarchive: Juni 2015

Zur Vergeblichkeit der Liebe bei InKulturA

Im Kulturmagazin InKulturA ist eine lesenswerte Besprechung des Buches Einige widersprüchliche Anmerkungen zur Vergeblichkeit der Liebe von Michael Roes und Hinderk Emrich  erschienen. Der Rezensent bescheinigt dem Buch, sich dem Thema Liebe in einem „anregenden Briefwechsel“ erfolgreich genähert zu haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezensionen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zur Vergeblichkeit der Liebe bei InKulturA

Unsere Vorschauen für Herbst 2015

Mit dem Herbstprogramm 2015 wird es eine neue Sparte bei Alibri geben – und deshalb auch zwei Vorschauen. Zwar haben wir schon in der Vergangenheit immer mal wieder Kinderbücher verlegt, nun aber werden sie fester Bestandteil unseres Programms, und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Kommentare deaktiviert für Unsere Vorschauen für Herbst 2015

Neuerscheinung: Merlin Wolf (Hrsg.), Kritik der irrationalen Weltanschauungen

Die Aufklärung hat die irrationalen Weltbilder nicht zum Verschwinden gebracht, sondern nur neue Formen unterschiedlicher Mythen und Einbildungen geschaffen. Der Sammelband analysiert deren wichtigste Erscheinungsformen und ihre Zusammenhänge. Merlin Wolf (Hrsg.) Zur Kritik der irrationalen Weltanschauungen Religion – Esoterik – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Merlin Wolf (Hrsg.), Kritik der irrationalen Weltanschauungen

Gotteslästerungsvortrag in Halle

Nach dem Mordanschlag auf die Redaktion der französischen Satire-Zeitschrift Charlie Hebdo brach (nicht zum ersten Mal) eine öffentliche Debatte los, wie weit Satire gehen darf. Konservative Politiker plädierten dabei schnell für eine Verschärfung des „Gotteslästerungs-paragraphen“ (§ 166 StGB). Auf Einladung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gotteslästerungsvortrag in Halle