Unser Herbstprogramm 2018

Ab Anfang September erscheinen unsere fürs zweite Halbjahr 2018 vorgesehenen Bücher (sowie ein paar Nachzügler). Diesmal lassen sich drei Schwerpunkte ausmachen: Im Bereich Philosophie stellt Martin Mahner den Naturalismus als „Metaphysik“ der Wissenschaft vor und Franz Josef Wetz befasst sich mit dem Tod in einer Gesellschaft, in der Religion für viele Menschen keine große Rolle mehr spielt. Um die Art und Weise, wie in Europa derzeit über Islam & Gesellschaft diskutiert wird, geht es in den Büchern von Lale Akgün und Nedjib Sidi Moussa. Neu ist schließlich das Programmsegment „Bild & Kunst“, das wir mit einem All-Age-Kinderbuch, einer Graphic Novel und einem Künstler-Bilderbuch ausfüllen. Dazu kommen ein Roman über Jesus und Star Wars, ein Sammelband zu Antifaschistischer Pädagogik, ein Bericht über Engel und Einhörner sowie Texte von Johannes Neumann.
Mehr Informationen finden sich in unserer Vorschau, die jetzt zum Download bereitsteht.

Dieser Beitrag wurde unter Hintergrund veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.