Alibri-Bücher in Funk & Fernsehen

Im Forum am Freitag wurde am 11. Januar auf ZDFinfo Lale Akgün interviewt. Eine Viertelstunde lang sprach die Alibri-Autorin mit Abdul-Ahmad Rashid über ihr Buch Platz da! Hier kommen die aufgeklärten Muslime. Mittlerweile ist der Beitrag auch online abrufbar.

Bereits zum Jahreswechsel gab es im Deutschlandfunk ein längeres Interview mit Carsten Frerk. Darin ging es vor allem um den gesellschaftlichen Einfluss der Kirchen und deren Lobbyarbeit – ein Thema, das ausführlich im Buch Kirchenrepublik Deutschland dargelegt ist. Kurz zuvor war Carsten Frerk von Deutschlandfunk Kultur zur Debatte um eine „Moscheesteuer“ befragt worden.

Dieser Beitrag wurde unter Hintergrund veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.