Michael Schmidt-Salomon: Erkenntnis aus Engagement

Michael Schmidt-Salomons Dissertation ist bereits vor 20 Jahren erschienen, doch die Themen, die das Buch behandelt, sind brennend aktuell geblieben. Angesichts der offenkundigen Unfähigkeit des politischen Establishments, angemessen auf die sich zuspitzenden ökonomischen, sozialen und ökologischen Krisen zu reagieren, entwickelt der Autor eine „Theorie der Neomoderne“, die sich sowohl gegen neokonservative Denkschablonen als auch gegen postmodernes Beliebigkeitsdenken abgrenzt. Ein noch immer lesenswerter, interdisziplinärer Beitrag zur Diskussion über die Gestaltung der Zukunft.
Mit einem aktuellen Vorwort zur Neuauflage, in dem Michael Schmidt-Salomon die Entwicklung seines Denkansatzes kritisch reflektiert.

 

Michael Schmidt-Salomon
Erkenntnis aus Engagement
Grundlegungen zu einer Theorie der Neomoderne
Korrigierte Neuauflage
Reihe Alibri Wissenschaft
496 Seiten, zahlreiche Graphiken, kartoniert, Euro 29.-
ISBN 978-3-86569-220-7

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit auf unserer Verlagsseite

Dieser Beitrag wurde unter Neue Bücher abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.