Neuerscheinung: Gerhard Vollmer, Gretchenfragen an den Naturalisten

Gerhard Vollmer, Physiker und Philosoph, entwirft in seinen Antworten auf 46 „Gretchenfragen“ das Bild eines zeitgemäßen Naturalismus. Er befasst sich dabei mit zehn Themenbereichen, von abstrakten Gegenständen wie Logik, Mathematik und Metaphysik über Kosmologie und Evolution bis hin zu Religion und Moral. Anders als Goethes Faust hat er es dabei nicht nötig, seine Meinung wortreich zu verbergen. Vielmehr geht es ihm darum, auf klare Fragen – manchmal auch auf unklare Fragen – klare Antworten zu geben. Somit bietet die in einer leicht lesbaren Sprache verfasste Broschüre einen instruktiven Einstieg in den Naturalismus.

Gerhard Vollmer: Gretchenfragen an den Naturalisten
Gerhard Vollmer
Gretchenfragen an den Naturalisten
Schriftenreihe der Giordano Bruno Stiftung, Bd. 5
90 Seiten, geheftet, Euro 5.-
ISBN 978-3-86569-204-7

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit auf unserer Verlagsseite

Dieser Beitrag wurde unter Neue Bücher abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.