Arzu Toker bei den Nürtinger Friedenswochen

Unsere Autorin Arzu Toker war zu Gast bei den Nürtinger Friedenswochen und referierte dort über die Rolle der Frau im Islam. Über diesen Vortrag ist in der Nürtinger Zeitung ein Bericht erschienen. Der Verfasser Heinz Böhler schildert in diesem kurz den Lebenslauf von Toker, thematisiert ausführlich ihren kritischen Vortrag und berichtet darüber, dass Toker von Anwesenden als Lügnerin beschimpft wurde. Einige Zuschauer wollten offenbar nicht hören, dass der „Prophet“ Mohammed mit einer Neunjährigen die Ehe vollzog. Der ganze Beitrag kann online nachgelesen werden, was aber leider kostenpflichtig ist.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.