Schlagwort-Archive: Naturwissenschaft

Menschenaffen als „Lebendiges Welterbe“

2014 wurde in Deutschland erstmals umfassend über das Thema Grundrechte für Menschenaffen diskutiert. Auslöser war die Veröffentlichung von Colin Goldners Studie Lebenslänglich hinter Gittern zu den Lebensbedingungen unserer nächsten Verwandten in Zoos. Darin konnte der Autor nachweisen, dass von einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Menschenaffen als „Lebendiges Welterbe“

Neuerscheinung: Colin Goldner, Der Zoo – Kein Platz für Tiere

Zoos stellen sich gerne als Einrichtungen dar, die für Tiere da sind, das Überleben von Arten sichern und den Millionen Besuchern Wissen über wild lebende Tiere vermitteln. Doch das stimmt nicht, meint der Leiter des Great Ape Project Colin Goldner. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Colin Goldner, Der Zoo – Kein Platz für Tiere

Eine Philosophie des Realismus

Gerade herausgekommen ist bei uns das Buch von Heinz W. Droste: Turn of the Tide.  Mit dieser Einführung in die Philosophie Mario Bunges (unseres Wissens nicht nur die erste deutschsprachige Werkeinführung, sondern auch international das erste Buch, das einen Überblick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Eine Philosophie des Realismus

Neuerscheinung: Heinz W. Droste, Turn of the Tide – Gezeitenwechsel

Mario Bunge gilt als wichtiger Vertreter des zeitgenössischen philosophischen Realismus. Der 1919 in Buenos Aires geborene Philosoph geht von der grundlegenden Erkennbarkeit der Welt aus. Er steht in der Tradition der Aufklärung: Objektivität und das Vertrauen in die Vernunft als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Heinz W. Droste, Turn of the Tide – Gezeitenwechsel

Neuerscheinung, Helge Bergmann: Trübes Wasser

Wasser ist eine unverzichtbare Lebensgrundlage, es gilt auch im übertragenen Sinne als Urquell des Lebens. Alle Menschen teilen das Interesse, Zugang zu Wasser in bester Qualität zu haben.Heute gibt es zahlreiche Angebote, die Wasserqualität im eigenen Haushalt zu verbessern. Wasser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienauftritte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung, Helge Bergmann: Trübes Wasser

Science Slam in Ffäm

Am Samstag, den 17. Oktober, findet im Café 1 an der FH Frankfurt ein Science Slam statt, dessen Besuch wir unbedingt empfehlen. Sieben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler treten gegeneinander an und das Publikum entscheidet, wer das gewählte Thema am interessantesten, verständlichsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Science Slam in Ffäm

Andreas Kilian zu Intelligent Design & Co.

Unser Autor Andreas Kilian, der mit seinem Buch Die Logik der Nichtlogik erstmals eine biologische Definition von Religion lieferte, widmet sich beim Humanistischen Pressedienst der neuen Strategie von religiösen Wissenschaftlern, sich die Evolution zu Nutze zu machen. Wo früher noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienauftritte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Andreas Kilian zu Intelligent Design & Co.

Kritische Zoostudie belegt bei Wahl zum „Wissensbuch des Jahres“ den 2. Platz

Colin Goldners Buch Lebenslänglich hinter Gittern gehört zweifellos zu den meistdiskutierten Büchern des Jahres. Nun zeichnete die Zeit­schrift Bild der Wissenschaft die im Alibri Verlag erschienene Studie zu den Lebensbedingungen Großer Menschenaffen in deutschen Zoos mit dem zweiten Platz bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kritische Zoostudie belegt bei Wahl zum „Wissensbuch des Jahres“ den 2. Platz

Lebenslänglich hinter Gittern als Wissensbuch des Jahres nominiert

Jedes Jahr werden von der Zeitschrift Bild der Wissenschaft die besten Wissensbücher gekürt. Der Preis existiert seit 1992 und wird in sechs verschiedenen Kategorien vergeben. In diesem Jahr ist auch eines unserer Bücher in die engere Auswahl gekommen: Colin Goldners … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Lebenslänglich hinter Gittern als Wissensbuch des Jahres nominiert

Presseresonanz „Lebenslänglich hinter Gittern“

Die soeben bei uns erschienene Studie Lebenslänglich hinter Gittern hat eine breite Diskussion über Tierrechte in Deutschland ausgelöst. Die Zeit widmete dem Thema sogar ihre Titelseite und diskutierte sehr ausführlich Pro und Contra der zentralen Great Ape Project-Forderung, den Menschenaffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienauftritte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Presseresonanz „Lebenslänglich hinter Gittern“