Schlagwort-Archive: Philosophie

Martin Mahner: Naturalismus

In den Naturwissenschaften zählen allein empirische Methoden und Belege – heißt es oft. Metaphysik hingegen wird landläufig mit wilder Spekulation, esoterischen Worthülsen oder gar religiösen Dogmen gleichgesetzt. Martin Mahner zeigt, dass es eine fruchtbare Metaphysik gibt: den Naturalismus. Nur wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Martin Mahner: Naturalismus

Michael Shermer: Der moralische Fortschritt

Michael Shermer vertritt die These, dass wir in der „moralischsten“ Zeit der Menschheitsgeschichte leben. Sein Buch über den moralischen Fortschritt zeigt anhand umfangreichen Datenmaterials und zahlreicher Beispiele, dass die geschichtliche Entwicklung trotz mancher Rückschläge letztlich in die richtige Richtung geht: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Michael Shermer: Der moralische Fortschritt

Franz Josef Wetz: Tot ohne Gott

Der Wunsch, dem Tod ein Schnippchen zu schlagen, findet sich zu allen Zeiten und in allen Kulturen. Die meisten Religionen reagieren auf die menschliche Furcht vor dem Ende mit dem Angebot eines ewigen Lebens. Doch wie geht der moderne Mensch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Franz Josef Wetz: Tot ohne Gott

Subskription: Fünfter Band der Deschner-Edition

Neben seinen beiden Romanen, seinen literaturkritischen Schriften und den zahlreichen Werken zur Geschichte der Kirchen und des Christentums hat Karlheinz Deschner auch einige Texte zu philosophischen und weltanschaulichen Fragen veröffentlicht. Der fünfte Band der Deschner-Edition wird diese meist kürzeren Schriften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Subskription: Fünfter Band der Deschner-Edition

Gerhard Vollmer: Gretchenfragen an Naturalisten

Gerhard Vollmer entwirft in seinen Antworten auf 60 „Gretchenfragen“ das Bild eines zeitgemäßen Naturalismus. Er befasst sich dabei mit zehn Themenbereichen, von abstrakten Gegenständen wie Logik, Mathematik und Metaphysik über Kosmologie und Evolution bis hin zu Religion und Moral. Anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gerhard Vollmer: Gretchenfragen an Naturalisten

Kunst trifft Philosophie

Dass philosophische Überlegungen ein Kunstwerk als Ausgangspunkt hernehmen, kommt immer wieder vor. Seltener hingegen greift ein Kunstwerk einen philosophischen Satz auf. Genau diese besondere Aufmerksamkeit hat nun Franz-Josef Wetz erfahren: Der Künstler Hans-Martin Donner verwendet einige Zeilen aus dem 2014 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kunst trifft Philosophie

Neuerscheinung Hans Albert, Zur Analyse und Kritik der Religionen

In kurzen Kapiteln erörtert Hans Albert zentrale Probleme moderner Religionsauffassungen. Aus der Perspektive des kritischen Rationalismus setzt sich der Philosoph mit der Idee der reinen Religion, den Lösungsangeboten für das Theodizeeproblem oder den Versuchen, religiöse Texte partiell zu entmythologisieren, auseinander. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung Hans Albert, Zur Analyse und Kritik der Religionen

Franz-Josef Wetz auf SWR2 Wissen

Am Sonntag, dem 5. Februar, wird unser Autor Franz-Josef Wetz im SWR-Hörfunk zentrale Thesen aus seinem neuen Buch Exzesse vorstellen. In der Sendereihe Aula wird eine halbe Stunde lang die Frage verhandelt, wie mit Aggression umzugehen ist. Dabei geht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienauftritte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Franz-Josef Wetz auf SWR2 Wissen

Neuerscheinung: Franz Josef Wetz, Exzesse

Auch in modernen Gesellschaften lässt sich bei vielen Menschen exzessives Verhalten beobachten. Offenbar lassen sich unsere wilden Leidenschaften nur bedingt eindämmen, obwohl unbändige Ausschweifungen sozial geächtet sind. Die zivilisierte Gesellschaft tritt ihnen mit pädagogischen Maßnahmen und Strafandrohungen entgegen. Im Gegenzug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Franz Josef Wetz, Exzesse

Neuerscheinung: Paul Henri Thiry d’Holbach, Der gesunde Menschenverstand

In Zeiten, in denen Religionskritik sich oft bemüht, behutsam und ausgewogen zu argumentieren, bietet Der gesunde Menschenverstand ein erfrischendes Kontrastprogramm. Der bei Landau geborene Baron Paul Thiry d’Holbach demontiert darin unbefangen religiöse Denkmuster. Die beißende Streitschrift erschien erstmals anonym im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Paul Henri Thiry d’Holbach, Der gesunde Menschenverstand