Schlagwort-Archive: Religionskritik

Interview mit Rainer Schreiber bei den Nachdenkseiten

Rainer Schreiber untersuchte in dem bei uns erschienenen Buch Religion, Volk, Identität? ausgehend vom Nahost-Konflikt die Sackgasse religiöser und nationaler Identitäten. Den Nachdenkseiten hat er nun zur Problematik fiktiver Kollektividentitäten ein Interview gegeben. Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienauftritte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Interview mit Rainer Schreiber bei den Nachdenkseiten

Andreas Kilian zu Intelligent Design & Co.

Unser Autor Andreas Kilian, der mit seinem Buch Die Logik der Nichtlogik erstmals eine biologische Definition von Religion lieferte, widmet sich beim Humanistischen Pressedienst der neuen Strategie von religiösen Wissenschaftlern, sich die Evolution zu Nutze zu machen. Wo früher noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienauftritte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Andreas Kilian zu Intelligent Design & Co.

Gotteslästerungsvortrag in Halle

Nach dem Mordanschlag auf die Redaktion der französischen Satire-Zeitschrift Charlie Hebdo brach (nicht zum ersten Mal) eine öffentliche Debatte los, wie weit Satire gehen darf. Konservative Politiker plädierten dabei schnell für eine Verschärfung des „Gotteslästerungs-paragraphen“ (§ 166 StGB). Auf Einladung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Gotteslästerungsvortrag in Halle

Schlaglichter von der IBKA-Convention

Am Pfingstwochenende stand der Alibri-Büchertisch in Köln auf der Atheist Convention. Auf Einladung des Internationalen Bundes der Konfessionslosen und Atheisten (IBKA) waren internationale Referentinnen und Referenten wie Leo Igwe, Maryam Namazie, Claude Singer oder Nada Peratovic gekommen. Mit Morgan Romano … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Schlaglichter von der IBKA-Convention

Neuerscheinung: Anton Grabner-Haider / Franz M. Wuketits, Erotik und Religion

Der Band beschäftigt sich mit dem spannungsreichen Verhältnis von Religion und Sexualität. Während in den Mythen der frühen Kulturen die Erfahrung des Heiligen sich mit der Erfahrung der Sexualität traf, verschwindet diese Verbindung bei den abrahamitischen Religionen. Diese Abspaltung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Anton Grabner-Haider / Franz M. Wuketits, Erotik und Religion

Internationale atheistische Tagung in Köln

Gleich mehrere unserer Autorinnen und Autoren gehören zu den Referenten der International Atheist Convention in Köln. Vom 22. bis 24. Mai werden sich nicht-religiöse Menschen aus aller Welt im Comedia Theater treffen, gemeinsam Vorträge anhören, miteinander diskutieren und feiern.  Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Internationale atheistische Tagung in Köln

Alfred Binder referiert im Club Voltaire

Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass Religion immer und überall entstanden ist. Archäologische Funde und überlieferte Aufzeichungen belegen dies. Doch spricht die Allgegenwart von Religion auch für die Existenz von Geistern & Göttern? Bilden die alten Mythen eine übernatürliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Alfred Binder referiert im Club Voltaire

Alibri unterstützt Petition gegen § 166

Es war nur eine kurze „Schamfrist“, die von den Konservativen nach der Ermordung der Redakteure von Charlie Hebdo eingehalten wurde. Kaum war die Kanzlerin von ihrem medienträchtigen Auftritt als Demonstrantin in Paris zurück, wurden aus der CSU Forderungen laut, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Alibri unterstützt Petition gegen § 166

MIZ 4/14: Macht Glaube gesund?

Im Frühjahr hatte die MIZ einen call for articles herumgeschickt. Für ein geplantes Schwerpunktthema sollten Aufsätze eingereicht werden, die sich mit dem Verhältnis von Glauben und Gesundheit auseinandersetzen. Die ersten drei bilden nun den Kern von Ausgabe 4/14. Der Wissenschaftsjournalist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für MIZ 4/14: Macht Glaube gesund?

MIZ 3/14: Marx reloaded

Im neuen Heft der MIZ stellen die Beiträge zum Schwerpunkt die Frage nach der Aktualität der Religionskritik von Karl Marx. Axel Rüdiger vertritt dabei die These, dass die Verbindung von Religionskritik mit der politischen Ökonomie für die Analyse gesellschaftlicher Prozesse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Bücher | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für MIZ 3/14: Marx reloaded